Wir freut sich über Ihren Besuch auf seiner Website sowie über Ihr Interesse an seinen Dienstleistungen. Bitte lesen Sie die folgende Erklärung sorgfältig und aufmerksam durch, bevor Sie personenbezogene Informationen an diese Internetseite übermitteln.

Datenschutz und Datensicherheit haben für uns und unsere verbundenen Unternehmen weltweit eine hohe Priorität. Daher möchten wir, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten sowie die Daten Ihrer Kunden in sicheren Händen wissen.

Die Erklärung zum Datenschutz gilt nur für die  Internetseite: www.maikpfingsten.de und alle subdomains. Die Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Webseiten Dritter oder solcher anderer Anbieter, die mit dieser Webseite verlinkt sind. So können Datenschutzbestimmungen auf Internetseiten Dritter von dieser Datenschutzbestimmungen abweichen. Sämtliche Geschäftshandlungen, die auf Internetseiten Dritter vorgenommen werden, unterliegen den jeweiligen Datenschutzbestimmungen dieser Internetseiten. Hinweise zur jeweiligen Datenschutzpolitik des anderen Anbieters finden Sie gegebenenfalls auf den betreffenden Seiten. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, diese aufmerksam zu lesen.

Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzniveaus der Vereinigten Staaten sowie anderer, nicht zum EWR gehörender Länder (mit Ausnahme der Schweiz, Argentiniens und Kanadas) von der Europäischen Union bis zum heutigen Zeitpunkt als nicht adäquat im Sinne der EU Datenschutzrichtlinie (95/46/EC) anerkannt worden sind.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter blueshaper UG (haftungsbeschränkt), Marktstraße 95a, 53859 Niederkassel, Vertreten durch: Dipl.-Ing. Maik Pfingsten, Telefon: +49 (0)2208 / 921 616 0 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Name und Email-Adresse für die Nutzung des Membership Bereiches.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“),http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.
Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen “Like”, “Gefällt mir” oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Hotjar

Hotjar ist Ihre Privatsphäre wichtig, und wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten zu respektieren und zu schützen.

Diese Datenschutzrichtlinie ist Teil unserer Nutzungsbedingungen und beschreibt unsere Datenschutzpraktiken.

Unsere Datenschutzrichtlinie erklärt im Einzelnen, wie Hotjar von Ihrem Browser und Ihrem Endgerät Daten erhebt, wenn Sie Internetseiten aufrufen. Zudem erklären wir die von uns angebotenen Optionen, die sicherstellen, dass Sie zu jeder Zeit über Ihre personenbezogenen Daten bestimmen können.

Indem Sie unsere Website oder die Website eines unserer Kunden (der Ihnen jeweils mitteilen wird, dass er Hotjar und diese Richtlinie nutzt) besuchen oder indem Sie sich über unsere Website registrieren, erkennen Sie an, dass Sie unsere in der Richtlinie dargelegten Datenschutzpraktiken akzeptieren und ihnen zustimmen.

Wer und was ist Hotjar?

Hotjar ist ein neues All-in-one-Analyse- und Feedback-Tool, das das Online-Verhalten und Feedback eines Website-Besuchers offenlegt. Durch die Kombination von a) Analyse- und b) Feedback-Tools bieten wir von Hotjar unseren Kunden ein „Gesamtbild“, wie sie Benutzererfahrung und Leistung ihrer Websites verbessern können.

Mit dem Analyse-Tool können Sie das Nutzerverhalten (was die Nutzer tun) messen und beobachten, während Ihnen die Feedback-Tools erlauben zu hören, was die Nutzer zu sagen haben (Stimme der Nutzer / Kunden).

Wie arbeitet Hotjar?

Durch Evaluierung und Analyse von Nutzer-Feedbacks und von Verhaltensmustern auf allen Internetseiten können unsere Kunden durch unseren Code, unsere Software und Dienste die Funktionalität ihrer Websites verbessern und sie nutzerfreundlicher, wertvoller und einfacher nutzbar machen.

Auch wenn das beängstigend klingen mag, versichern wir Ihnen, dass Sie durch das Teilen von Informationen über Ihr Verhalten und von weiteren in dieser Richtlinie beschriebenen Daten mit uns und unseren Kunden diesen dabei helfen, Ihnen bessere Nutzererfahrungen und Dienste anzubieten.

Hotjar wird von dem europäischen Startup Hotjar Ltd betrieben, das in Malta gegründet wurde und dort seinen Hauptsitz hat. Für Fragen oder Ihr Feedback kontaktieren Sie uns hier.

Welche Daten wir erheben:

Wir erheben Daten wie folgt:

  • Aktive Datenerhebung: Informationen, die Sie uns mit Ihrer Anmeldung bei Hotjar übermitteln. Bei der Einrichtung eines Hotjar-Accounts oder bei der Anmeldung für Inhalte oder Angebote fragen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und nach Angaben zu Ihrem Unternehmen. Wir werden die uns von Ihnen übermittelten Angaben nur für die Erbringung des Dienstes verwenden, für den Sie sich angemeldet haben, und wenn wir die uns von Ihnen mitgeteilten Kontaktdaten für einen anderen Zweck verwenden, werden wir Sie zuvor informieren und Ihre Zustimmung einholen. Für Informationen, wie Sie Ihren Account deaktivieren und/oder sich vom Erhalt von Inhalten oder Angeboten abmelden, kontaktieren Sie uns hier.
  • Passive Datenerhebung: Informationen, die automatisch ohne Ihr Wissen erhoben werden, wenn Sie durch Inhalte navigieren oder mit Inhalten auf unserer Website und mit Inhalten auf den Seiten der Websites unserer Kunden in Interaktion treten, sowie Informationen auf Ihrem Endgerät oder Computer (z.B. Cookies).Der einzige Zweck für die passive Datenerhebung besteht in der Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung auf den Websites und mit den Webdiensten unserer Kunden.Unter anderem werden die folgenden Daten über den von unseren Kunden auf ihren Websites eingebetteten Hotjar-Tracking-Code erhoben:
    • Endgerätespezifische DatenDie folgenden Informationen können über Ihr Endgerät und den Browser erhoben werden:
      • IP-Adresse Ihres Endgeräts (sie wird in anonymisiertem Format erhoben und gespeichert);
      • Größe des Endgerätebildschirms;
      • Endgerätetyp (individuelle Endgeräteidentifizierungsmerkmale) und Browserinformationen;
      • geografischer Standort (nur Land);
      • bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache.
    • ProtokolldatenUnsere Server zeichnen die Informationen automatisch auf, die bei der Nutzung von Hotjar generiert werden. U.a. folgende Daten werden erfasst:
      • verweisende Domain;
      • besuchte Seiten;
      • geografischer Standort (nur Land);
      • bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache;
      • Datum und Zeit, wann auf die Seiten der Website zugegriffen wurde;
    • CookiesUnsere Website (www.hotjar.com) benutzt Cookies zur Erhebung nicht personenbezogener Daten einschließlich Standard-Internetprotokolldaten und Angaben zu Ihren Verhaltensmustern beim Besuch der Seiten unserer Website. Dies tun wir, um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu bieten, um Präferenzen zu erkennen, technische Probleme zu diagnostizieren, Entwicklungen zu analysieren und unsere Website zu verbessern.Cookies sind kleine Dateien, die von Websites zum Zweck der Protokollierung und Verbesserung der Funktionalität der Website auf Computer oder Endgeräte übertragen werden.Wir können Cookies auch zur Aufzeichnung von Login-Angaben auf Ihrem Endgerät oder Computer verwenden. Das hilft zu erkennen, ob ein bestimmtes Endgerät unsere Website bereits besucht hat, sodass Sie die Login-Angaben nicht bei jedem Besuch erneut eingeben müssen.Mit den meisten Browsern können Sie auszuwählen, ob Sie Cookies akzeptieren oder nicht. Wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Computer installiert haben wollen, stellen Sie bitte Ihre Browser-Präferenzen so ein, dass alle Cookies abgewiesen werden, bevor Sie auf Hotjar oder andere Websites unserer Kunden, die möglicherweise Hotjar nutzen, zugreifen. Bitte beachten Sie, dass damit einige Features der von Ihnen besuchten Websites nicht verfügbar sein können.Um mehr über Cookies und darüber zu erfahren, wie man sieht, welche Cookies installiert wurden, und wie man sie verwaltet bzw. löscht, besuchen Sie bitte allaboutcookies.org.Für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies, besuchen Sie bitte Cookie Information.
    • Dienste DritterHotjar nutzt verschiedenen von Dritten gehostete Dienste, z.B. Google Analytics und Optimizely. Diese Dienste erheben möglicherweise von Ihrem Browser als Teil der Webseitenanfrage gesendete Daten, wie Cookies oder Ihre OP-Anfrage. Für Informationen darüber, wie Google Analytics und Optimizely Ihre Daten erheben und nutzen, verweisen wir auf deren Datenschutzrichtlinien. Durch die Nutzung von Hotjar stimmen Sie der Verarbeitung der Daten durch die Dritten nach Maßgabe der Datenschutzrichtlinie dieser Dritten zu.

Wie Hotjar Daten erhebt

Unsere Kunden erhalten einen Tracking-Code, der zur Erhebung und Übertragung Ihrer Daten an unsere in Irland stationierten Server genutzt wird. Sobald Sie eine Website besuchen, die Hotjar nutzt, erhebt der Tracking-Code automatisch die auf Ihrer Aktivität beruhenden Daten und speichert Sie auf unseren Servern, damit unsere Kunden die Daten analysieren können. Zudem erheben die durch die Website auf Ihrem Computer oder Ihrem Endendgerät platzierten Cookies ebenfalls Daten.

Von Minderjährigen erheben wir weder wissentlich noch absichtlich irgendwelche personenbezogenen Daten.

Zugriff auf und Offenlegung von Daten auf Hotjar

Die erhobenen Informationen sind nur den im Hotjar-Account des Kunden benannten Nutzern zugänglich. In einigen wenigen Fällen kann auf die Daten auch von Hotjar- und Amazon-Webdiensten zugegriffen werden. Abgesehen von den in diesem Abschnitt erläuterten Fällen werden wir Ihre personebezogenen Informationen nicht vermieten, verkaufen oder gegenüber Dritten für die Verwendung zu deren Zwecken offenlegen.

  • Wir werden Dritten gegenüber keine Daten offenlegen. Möglicherweise ist es allein in Bezug auf Speichermöglichkeiten notwendig, Ihre personenbezogenen Daten oder einen Teil derselben mit Amazon-Webdiensten auszutauschen, die diese Daten auf ihren Servern speichern. Amazon ist zur Geheimhaltung verpflichtet.
  • Wenn wir gesetzlich oder durch Gerichtsbeschluss dazu gezwungen sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten sowie die Daten von Kunden offenlegen, um rechtlichen oder regulatorischen Anforderungen oder Verpflichtungen nachzukommen. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um zu gewährleisten, dass diese Anforderungen oder Verpflichtungen im Einklang mit geltendem Recht stehen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten sowie Kundendaten Dritten gegenüber offenzulegen, wenn wir begründeterweise annehmen dürfen, dass die Offenlegung zu Untersuchungszwecken und zur Durchsetzung bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen notwendig ist, oder um Betrug, Sicherheits- oder technischen Problemen vorzubeugen oder in sonstiger Weise dagegen vorzugehen, um Rechte und Interessen sowie das Eigentum von Hotjar zu schützen.
  • Alle Offenlegungen zu anderen Zwecken einschließlich der Offenlegung gegenüber in dieser Richtlinie nicht genannten Dritten bedürfen Ihrer Zustimmung. Die Offenlegung sensibler personenbezogener Informationen bedarf Ihrer Zustimmung.
  • Aggregierte, nicht personenbezogene Informationen können wir öffentlich oder mit Dritten teilen, um für den Hotjar-Dienst zu werben.

Wie wir die Hotjar-Daten sichern

Wir haben verschiedene Maßnahmen ergriffen, um zu gewährleisten, dass die Informationen angemessen gegen unbefugten Zugriff, unbefugte Nutzung, Offenlegung und Vernichtung geschützt sind. Bitte beachten Sie, dass Risiken zwar nie ganz ausgeschlossen, dennoch aber erheblich reduziert werden können. Alle von uns ergriffenen Maßnahmen reduzieren das Risiko erheblich. Wir haften Dritten gegenüber nicht im Fall von unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und/oder Offenlegung der Daten.

Diese Maßnahmen umfassen u.a.:

  • Zugriff auf die auf unseren Servern gespeicherten Daten ist auf eine eingeschränkte Anzahl von Hotjar-Mitarbeitern und auf dafür in den Accounts unserer Kunden benannte Nutzer beschränkt. Amazon-Webdienste können nur in wenigen besonderen Fällen auf die Daten zugreifen. Unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und diese Dritten sind zur Geheimhaltung verpflichtet.
  • Unsere Server werden durch a) Firewalls, die eine Barriere zwischen unserem vertrauenswürdigen und sicheren internen Netzwerk und dem Internet errichten, und durch b) IP-Beschränkungen, die den Zugriff auf erkannte IPs beschränken, geschützt.
  • Jeder Kunde kann nur auf die Daten zugreifen, die zu den von ihm verfolgten Websites und den Nutzern gehören, die auf den Seiten seiner Website browsen.
  • Wir verwenden https für unsere Website-Seiten und -Dienste, womit eine sichere Datenübertragung zur Verhinderung von Abhören und Man-in-the-Middle-Angriffen gegeben ist.
  • Wir prüfen unsere Datenerhebungs- und -verarbeitungspraxis in regelmäßigen Abständen und prüfen und ändern diese Datenschutzrichtlinie dementsprechend.

Optionen

Durch Nutzung des Headers „Nicht verfolgen“ („Do Not Track“) können Sie die Erhebung Ihrer Daten durch Hotjar beim Besuch einer Hotjar-Website jederzeit ablehnen. Wie das geht, erfahren Sie durch Ihren Klick hier.

Indem Sie uns hier kontaktieren, können Sie Ihren Hotjar-Account deaktivieren und / oder sich vom Erhalt von Inhalten oder Angeboten abmelden..

Änderungen dieser Richtlinie

Wir behalten uns vor, diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Die jeweils aktuelle Fassung der Richtlinie, abrufbar unter www.hotjar.com/privacy, regelt, wie wir Ihre Daten nutzen. Bei wesentlichen Änderungen dieser Richtlinie informieren wir Sie durch E-Mail an die mit Ihrem Account verknüpfte E-Mail-Adresse. Indem Sie nach Wirksamwerden dieser Änderungen weiter auf Hotjar zugreifen oder es nutzen, stimmen Sie der geänderten Datenschutzrichtlinie zu.

+1 Schaltfläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter

Dieses Angebot nutzt Webseiten-Elemente (https://dev.twitter.com/web/overview), wie z.B. Schaltflächen oder eingebundene Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Mit Hilfe der Webseiten-Elemente ist es möglich, z.B. einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Als weitere Inhalte können vor allem einzelne Tweets in die Webseite eingebunden werden.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die ein solches Webseiten-Element enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Webseiten-Elements wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe der Webseiten-Elemente erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Webseiten-Elements, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Amazon-Partnerprogramm

blueshaper UG ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Der Inhalt wurde vom Websiteinhaber angepasst und ergänzt.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke